ISWI Kitchen Run

Currently no events

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang sowie den Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch den Initiative Solidarische Welt Ilmenau e.V., Max-Planck-Ring 7, 98693 Ilmenau, Tel.: +49 3677 69 1946, Fax: +49 3677 69 1945, info(at)iswi.org (im Folgenden „ISWI e.V.“) auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Der ISWI e.V. ist der Verantwortliche im Sinne von Art. 4 Abs. 7 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für diese Website..

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel der Name, die E-Mailadresse sowie die Telefonnummer. Aber auch Daten darüber, wer wann welche Webseiten angesehen hat, zählen zu den personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden im Rahmen dieser Website vom ISWI e.V. nur dann erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung bzw. Verarbeitung (z. B. im Kontaktformular) eingewilligt hat. Wenn ihr beim Kitchen Run teilnehmen möchtet, dann sammeln wir von euch folgende Daten:

Diese Daten geben wir sowohl an eure Gäste als auch an eure Gastgeber weiter:

Diese Daten geben wir an eure Gäste weiter: Diese Daten geben wir an eure Gastgeber_innen weiter: Diese Daten bleiben bei uns:

Datenübermittlung beim Zugriff auf unser System:

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unser System aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Zu diesen Daten gehören unter anderem Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die abgerufene Adresse und Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden von uns nur für den Zeitraum der s.g. "Session" gespeichert um den technischen Betrieb unseres Systems zu ermöglichen und nach wenigen Minuten gelöscht. Zum Zwecke der Gefahrenabwehr kann es möglich sein, dass einzelne Aufrufe längerfristig (in der Regel nicht länger als 7 Tage) aufbewahrt und von uns ausgewertet werden, um die Sicherheit unseres Systems und seiner Benutzer zu gewährleisten.

Nutzungsdaten:

Von euch wärend der Anmeldung übermittelte personenbezogene Daten verwenden wir ausschließlich zur Durchführung des Kitchen-Run. Sie werden nach dem Tag des Events kurzfristig gelöscht (in der Regel innerhalb von 7 Tagen). Wir geben Eure personenbezogenen Daten nur wie vorher genannt weiter. Ansonsten nicht

Bestandsdaten:

Sofern ihr euch für unseren Newsletter angemeldet habt, speichern wir eure E-Mail Adresse über den für die Durchführung des Kitchen-Run notwendigen Zeitraum hinaus für die Durchführung eigener Werbezwecke, bis ihr euch vom Newsletter-Bezug abmeldet.

Cookies:

Zur komfortableren Nutzung unseres Systems verwenden wir Cookies, die beim Aufruf unserer Seite auf Ihrem Computer abgelegt werden. Diese Cookies werden verschlüsselt gespeichert und enthalten keine personenbezogenen Daten.
Ihr könnt das Speichern von Cookies auf eurem Computer durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Hierdurch kann es jedoch zu einer Einschränkung des Funktionsumfangs unseres Angebots kommen.

Rechtsgrundlage für die Speicherung bzw. Verarbeitung der Cookies ist unser berechtigtes Interesse an der der attraktiven und effizienten Gestaltung unserer Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Eure Rechte zum Datenschutz:

Euch stehen sog. Betroffenenrechte zu, d.h. Rechte, die ihr als im Einzelfall betroffene Person ausüben können. Sie ergeben sich aus der DSGVO:

Zur Wahrnehmung eurer Rechte wendet euch bitte an uns über info@iswi.org.

Solltet ihr Fragen bezüglich der Verarbeitung eurer personenbezogenen Daten durch uns oder zum Datenschutz haben, könnt ihr euch auch direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden. Sie erreichen sie per E-Mail:

info@iswi.org

Ihr habt auch das Recht, euch bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde, dem Thüringer Datenschutzbeauftragten, zu beschweren, wenn ihr der Ansicht sind, dass die Verarbeitung eurer Daten datenschutzrechtlich nicht zulässig ist. Die Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde kann formlos erfolgen.